Sommer, Sonne und dazu ein witziges Buch – Mark Twains „Post aus Hawaii“ ist ein Reisetagebuch über seine Erlebnisse auf und nach Hawaii. Witzig und spannend erzählt ein Muss für Twain-Liebhaber oder die, die es noch werden wollen.

Den amerikanischen Schriftsteller Mark Twain kennt man meist als Autor der Bücher wie etwa „Tom Sawyer“ oder „Huckleberry Finn“. Aber er hat auch ein witziges Tagebuch über seine Reise nach Hawaii 1866 geschrieben, in der es auf dem Schiff dorthin zu allerhand lustiger Gegebenheiten und Erlebnisse kommt.

Als Korrespondent auf Hawaii tätig, verfasste Mark Twain viele Artikel, die seine Schriftsteller-Karriere begründen sollten. Wortwitz, Humor und Abenteuer zeichnen dieses Buch aus, das zu einem schönen Sommertag oder gar einer Reise nach Hawaii passt 😉 !

Mark Twain - Post aus Hawaii

Mark Twain – Post aus Hawaii